Baufinanzierung
Baufinanzierungsvergleich
Bauzinsen
Anschlussfinanzierung
Effektivzins
Haus Finanzierung
Hauskauf ohne Eigenkapital
Schweizer Baufinanzierung
Ein Haus bauen
Baufinanzierung Eigenheim
Bankbürgschaft
Links und Tipps
Impressum

Ein Haus bauen und im Alter mietfrei wohnen

Die Hauptmotivation derer, die sich dafür entscheiden ein Haus zu bauen oder zu kaufen, liegt darin im Alter mietfrei zu leben und somit wirkt man auch den immer höher werdenden Mietpreisen entgegen. Häuser bzw. Immobilien allgemein sind sichere und zuverlässige Geldanlagen, die langfristig gesehen ihren Wert steigern und eine durchschnittliche jährliche Rendite von ungefähr 4,6 Prozent besitzen. Einen solchen Wert kann z.B. ein eigenes Haus pro Jahr erzielen. Zwar ist dies kein Spitzenwert, aber er ist auf jeden Fall akzeptabel, denn wenn man die Werte mit anderen Geldanlage- oder Sparformen vergleicht, kommt man oft nur auf etwa 2,5 Prozent.

Denn schließlich ist es so, dass Immobilien als Altervorsorge viele Vorteile bieten. Sie sind beispielsweise wertbeständig, eine stabile Grundlage für das Vermögen und sind geschützt vor Inflation. Ebenso entfallen im Alter, sofern das Haus schuldenfrei ist, viele Kosten, wie z.B. die Miete. Des Weiteren können Sie bei einer Immobilie sogar zusätzlich Geld einnehmen, wenn Sie eine Einliegerwohnung anbieten und diese Vermieten. Falls man es im Alter dann trotz Eigenheim vorzieht in einem betreuten Seniorenwohnheim zu legen, so kann der Kauf einer Eigentumswohnung in einem solchen durch den Verkauf des Hauses finanziert werden. Besonders gerne wählt man hier Immobilien in München, wegen der schönen landschaftlichen Kulisse. Und im Notfall kann man das Eigenheim vermieten und sich somit sozusagen eine zweite Rente schaffen.

Mittlerweile ist es schon so, dass 72 % der Deutschen darüber nachdenken eine zusätzliche Immobilie als Kapitalanlage für die private Altersvorsorge zu kaufen und 19 % sind sogar schon im Besitz einer solchen. Ein Haus bauen um mietfrei im Alter zu leben.

Falls sich Deutsche für ein Haus oder eine Wohnung entscheiden, ist es meistens so, dass sie selbst dort einziehen möchten. So sind es rund 84 % die eine Immobilie zur Eigennutzung kaufen. Aber es gibt auch Bürger, die eine Immobilie als Kapitalanlage kaufen, schließlich sind dies 12 %. Rund 28 % der Deutschen geben zu noch nicht mit dem Gedanken gespielt zu haben, sich eine Zweitimmobilie als Altersvorsorge anzuschaffen. Für einen Umzug lohnt das anmieten eines Storage.

Wenn man nach internationalen Studien geht, merkt man jedoch schnell, dass Deutschland in Bezug auf die Eigenheimquote relativ weit unten steht, denn es sind laut Statistik nur 42 % der Deutschen die ein Wohneigentum besitzen, während es in anderen europäischen Länder weitaus mehr sind. In Irland beispielsweise sind es 76 %, in Norwegen 78 % und in Spanien, bei den Statistik Führern, sind es 87 %.

Wenn Sie nun auch über den Kauf einer Immobilie als Altersvorsorge nachdenken, so können Sie beispielsweise in einem Immobilien Verzeichnis nach der passenden Baute für Sie schauen, oder beim Verzeichnis Immobilien-Anbieter. Dort finden Sie eine sehr große Auswahl an renomierten Immobilienanbietern.

Baufinanzierungsvergleich
KREDITVERGLEICH

Mit nur einer Anfrage erhalten Sie einen Angebotsvergleich aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Bankangeboten!

Die günstige Baufinanzierung!
Individuell abgestimmt auf Ihren Bedarf, unverbindlich, kostenlos und Anbieterneutral!






 energierechner   index rech   verbrauchsrechner 2   treppenbau   architektenhaus   kellerbau   mauerbau kosten   estrich kosten   fenster einbauen   energie   elektroinstallation   sanitaeranlagen   heizungsbau   balkonsanierung   index   malerarbeiten kosten